Bracketumfeldversiegelung

Ein vermeidbares Risiko, das bei Behandlungen mit einer festsitzenden Apparatur auftreten kann, stellen Entkalkungen der Zähne dar.

Diesen weißen Flecken um die Brackets kann durch gute Mundhygiene und regelmäßige Prophylaxe vorgebeugt werden. Eine Bracketumfeldversiegelung stellt einen weiteren Schutz dar.

Hierbei wird nach einer gründlichen Reinigung der Zahnflächen und vor dem Aufkleben der Brackets eine Kunststoffschicht auf die Zähne gebracht, um schädliche Kariesbakterien abzuhalten.

Trotzdem ersetzt eine Bracketumfeldversiegelung keinesfalls eine sorgfältige Mundhygiene!

zurück

Dr. med. dent. Florian Weber, M.A. Kieferorthopäde in Hamburg Blankenese
Dr. med. dent. Florian Weber, M.A. Kieferorthopäde in Hamburg Blankenese

Godeffroystraße 31
22587 HH-Blankenese

Telefon (040) 86 86 36