Weitere Seiten: 1 2

Kieferorthopädische Behandlung

bei Erwachsenen


Ein weiterer Schwerpunkt meiner Praxis liegt auf der Therapie von Zahn- und Kieferfehlstellungen von Erwachsenen. Auch im Erwachsenenalter lassen sich mit unauffälligen kieferorthopädischen Maßnahmen funktionelle und ästhetische Verbesserungen erzielen.

So können beispielsweise verschachtelt stehende Zähne begradigt oder Lücken geschlossen werden.

In enger Absprache mit Ihrem Zahnarzt kann die Versorgung mit Implantaten kieferorthopädisch vorbereitet werden, indem Lücken geöffnet werden.


Auch bei Kiefergelenkproblemen kann eine kieferorthopädische Therapie sinnvoll sein, um eine Entlastung der Kiefergelenke zu erreichen.

Bei Kieferfehlstellungen, wie z.B. starkem Überbiss oder Unterbiss (Progenie), die im Jugendalter nicht behandelt werden konnten oder wurden, kann in vielen Fällen eine kombinierte kieferorthopädisch – kieferchirurgische Behandlung zu einer deutlichen funktionellen und ästhetischen Verbesserung führen.

Dr. med. dent. Florian Weber, M.A. Kieferorthopäde in Hamburg Blankenese
Dr. med. dent. Florian Weber, M.A. Kieferorthopäde in Hamburg Blankenese

Godeffroystraße 31
22587 HH-Blankenese

Telefon (040) 86 86 36